Sonstiges

DANCING MEETS KINETIK

BALD IST ES WIEDER SOWEIT!  MITTWOCHS ABENDS BRINGEN WIR GEMEINSAM KÖRPER, SEELE UND UNSEREN KOPF WIEDER IN EINKLANG!

Dass Tanzen gut ist für Körper und Geist, das wissen wir nicht erst seit gestern. Gepaart mit kinetischen Elementen lässt sich jedoch ein wahres Feuerwerk im Kopf kreieren. GK-Netik ist ein Trainingsprogramm, welches auf Basis wissenschaftlicher Studien² entwickelt wurde – nicht nur, um demenzpräventiv zu wirken.

Auch hilft es u.a.  hierbei mit:   * Stressreduktion  * Haltungsverbesserung  * Beweglichkeits- und Mobilitätsförderung  * Sturzprophylaxe  * Konzentrations- und Koordinationsverbesserung   * Reduzierung psych. Beschwerden   * Neubildung von Gehirnzellen   * Erhöhung von Fitness, Kraft und Ausdauer

Aber wissen Sie, was das Allerschönste ist? Wir bewegen uns zu Musik – da kommt auch Ihre Seele nicht zu kurz!

INFO UND ANMELDUNG :    / 
Info-Tel.: 07056/928026 (bei AB erfolgt Rückruf – bitte Nachricht hinterlassen)

Teilnahme nur mit bestätigter Voranmeldung und unter Voraussetzung der jeweils gültigen Corona-Sportverordnung.

² Dancing or Fitness Sport? The Effects of Two Training Programs on Hippocampal Plasticity and Balance Abilities in Healthy Seniors.

Alle Gruppen trainieren wieder “Live”

Hip Hop, Breakdance, Kindergarten Tanzen, Tanzkreise, Latein, Standard Turniergruppen, “Just 1 to Dance” u.v.m.

für alle Kinder, Erwachsenen und Senioren.

Interesse? Schreibe uns an:

Sieg für Milena Lieb und Gladys Ferina

DTV-Tanz des Jahres: International Dynamite

Die sechs Finalvorschläge für den DTV-Tanz des Jahres 2021 haben offensichtlich den Breitensportnerv voll getroffen. Knapp 2000 Interessierte haben sich an dem Onlinevoting beteiligt.

Mit 574 der abgegebenen Stimmen gewinnt der Vorschlag Nummer 5 von Milena Lieb und Gladys Ferina. Mit ihrer Choreographie zu Dynamite von BTS ertanzte sich das Duo vom Tanzsportzentrum Calw den Sieg.

Osterlauf

….da wir nicht tanzen dürfen, laufe ich für meinen Tanzverein TSZ-Calw….