Sommerfest

Unter dem Motto “Fitness Meets Dance” fand am Sonntag den 25.07 das erste kooperative Event statt. Ein Sommerfest mit offenen Türen bei MC Shape und dem TSZ Calw. Geladen waren vorrangig die Mitglieder der Kooperationspartner. Bilder :

Schnuppertage Kindergarten Tanzen

Mittwochs am 21.07 und 28.07 um 14.30 Uhr Voranmeldung:

Ist möglicherweise ein Bild von 3 Personen, Kind, Personen, die stehen, Innenbereich und Text „TANZSPORTZENTRUM CALW E.V. Kindergarten Tanzen“

DANCING MEETS KINETIK

BALD IST ES WIEDER SOWEIT!  MITTWOCHS ABENDS BRINGEN WIR GEMEINSAM KÖRPER, SEELE UND UNSEREN KOPF WIEDER IN EINKLANG!

Dass Tanzen gut ist für Körper und Geist, das wissen wir nicht erst seit gestern. Gepaart mit kinetischen Elementen lässt sich jedoch ein wahres Feuerwerk im Kopf kreieren. GK-Netik ist ein Trainingsprogramm, welches auf Basis wissenschaftlicher Studien² entwickelt wurde – nicht nur, um demenzpräventiv zu wirken.

Auch hilft es u.a.  hierbei mit:   * Stressreduktion  * Haltungsverbesserung  * Beweglichkeits- und Mobilitätsförderung  * Sturzprophylaxe  * Konzentrations- und Koordinationsverbesserung   * Reduzierung psych. Beschwerden   * Neubildung von Gehirnzellen   * Erhöhung von Fitness, Kraft und Ausdauer

Aber wissen Sie, was das Allerschönste ist? Wir bewegen uns zu Musik – da kommt auch Ihre Seele nicht zu kurz!

INFO UND ANMELDUNG :    / 
Info-Tel.: 07056/928026 (bei AB erfolgt Rückruf – bitte Nachricht hinterlassen)

Teilnahme nur mit bestätigter Voranmeldung und unter Voraussetzung der jeweils gültigen Corona-Sportverordnung.

² Dancing or Fitness Sport? The Effects of Two Training Programs on Hippocampal Plasticity and Balance Abilities in Healthy Seniors.

Neue Corona-Verordnung Sport

Neue Corona-VO bringt mehr Alltag in den Sport:

Informationen des TBW rund um die Corona-Pandemie.

Aktuell: Entspannung durch neue CoronaVO ab 28. Juni + Aktualisierung TBW-Dokumente

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat auf das extrem entspanntere Infektionsgeschehen reagiert und die Corona-Verordnung (CoronaVO) und die Corona-Verordnung Sport (CoronaVO Sport) grundlegend überarbeitet. 

Die neuen Inzidenzstufen ermöglichen deutlich mehr Alltag im Sportbetrieb, worüber wir sehr glücklich sind. Der Trainingsbetrieb im Tanzsport ist bis auf wenige Regelungen beinahe uneingeschränkt wieder möglich. Erfreulich ist auch, dass zum Freizeit- und Amateursport jetzt auch explizit der Tanzsport und Tanzkurse zählen. Es gibt hier keine unterschiedlichen Regelungen mehr.

Der neue Stufenplan tritt ab 28. Juni 2021 in Kraft und regelt vier Inzidenzstufen: