Turniertanz

Kinder/Jugendliche Latein und Standard

In dieser Gruppe werden Grundschritte und Schrittfolgen hauptsächlich in den Lateinamerikanischen Tänzen erlernt (Cha Cha, Samba, Jive, usw). Technik darf bei uns nicht fehlen, wichtig ist z.B. die Körperhaltung und die Bewegung der Hüfte bzw. des Oberkörpers. Für Auftritte wird immer ein bestimmtes Thema gewählt und mit passender Musik eine Choreografie einstudiert.
Wie bei unserem letzten Thema „Cuba“.


Erwachsene/Senioren Latein und Standard

Wir bieten nicht nur Hobby-Tanzen oder Tanzkreise, sondern auch Turniertanzen für unsere Erwachsenen-Paare an. Wer etwas mehr Technik und Körperschulung (mit Koordinations- und Konditionstraining) in den Standard-Tänzen wie Langsamer Walzer, Tango oder Quickstep erleben möchte, ist bei uns sehr gut aufgehoben. Die Paare werden individuell von unseren qualifizierten Trainern: Anita Pocz – mehrfache deutsche Meisterin, Weltmeister über 10 Tänze; Anke Ludwig – Finalist LM ; Rolandas Trembo – mehrfach Finalist deutsche Meisterschaften; Domenico Franzo – Finalist LM, gefördert. Nach einer Vorbereitungszeit können die Paare dann auch auf Turniere gehen.